Mainz

48 historische Postkarten
mit Motiven
aus dem alten Mainz
in einer attraktiven Weißblechbox

Es gibt kaum eine andere deutsche Stadt, die so oft belagert wurde wie Mainz. Sechs Mal war die Garnisons- und Residenzstadt französisch, im Zweiten Weltkrieg wurde sie fast vollständig zerstört. Die Postkarten entführen in eine Zeit, als das mittelalterliche und frühneuzeitliche Altstadtbild noch intakt war, Gutenbergs Geburtshaus und erste Druckerei in der Schuster Gasse stand und am Fischtorplatz herrschaftliche Häuser um die schönsten Giebel und Fassaden wetteiferten.

Selbstverständlich enthält diese feine Edition auch historische Aufnahmen der beiden bedeutendsten Kirchen von Mainz: Der Christuskirche im Stil der italienischen Hochrenaissance, die mit ihrer 80 Meter hohen Kuppel den imposanten Gegenpol zum Dom bildet – und den Dom St. Martin selbst, der auch tausend Jahre nach seiner Erbauung der Stadt ihr unverkennbares Gesicht gibt. „Dieser Dom über der Rheinebene“, schrieb Anna Seghers, „wäre mir in all seiner Macht und Größe im Gedächtnis geblieben, wenn ich ihn auch nie wieder gesehen hätte“.

Maße
Postkarten jeweils 17 x 11 cm
hochwertige Weißblechbox: 18 x 12 cm

4260241480344
19,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage