Würzburg

48 historische Postkarten
mit Motiven
aus dem alten Würzburg
in einer attraktiven Weißblechbox

Würzburg ist die Stadt Tilmann Riemenschneiders und Balthasar Neumanns, des wohl bedeutendsten Bildhauers um 1500 und des genialen Barock-Architekten, dessen Schaffen heute Bewunderer aus aller Welt in die Mainmetropole zieht. Neumanns Hauptwerk, die prachtvolle Würzburger Residenz nach Vorbild Versailles, wurde nicht ohne Grund bereits 1981 zum UNESCO-Weltkulturerbe erhoben: Sie gilt als eines der schönsten Barock-Schlösser Deutschlands. Doch nicht nur die Residenz, viele geschichtsträchtigen Bauten der traditionsreichen Universitätsstadt künden von Glanz und Macht des Bischofssitzes im Heiligen Römischen Reich. Ob St. Kilians-Dom und Marienkapelle, die Wallfahrtskirche Käppele, die Marienfeste oder die alte Universität mit Neubaukirche.

All diese großartigen Gebäude wurden im Zweiten Weltkrieg zerstört und später wieder aufgebaut. Die authentische, historisch gewachsene „Perle am Main“ führen heute nur noch historische Aufnahmen vor Augen.

Maße
Postkarten jeweils 17 x 11 cm
hochwertige Weißblechbox: 18 x 12 cm

4260241480429
19,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage