Frankfurt

48 historische Postkarten
mit Motiven aus dem alten Frankfurt
in einer attraktiven Weißblechbox

– Nachdruck in Kürze verfügbar, jetzt vorbestellen! –

Einer der bedeutendsten Finanzplätze der Welt, modernster Bahnhof Europas, größtes Altstadt-Ensemble Deutschlands: Ende des 19. Jahrhunderts war Frankfurt die Stadt der Superlative. Der Wohlstand, zu dem die Main-Metropole durch die Börse gelangt war, schlug sich in einem Bauboom sondergleichen nieder. Armutsviertel und Judengasse verschwanden, dafür entstanden prachtvolle Hotels, Kaufhäuser und eine Oper, die selbst den Kaiser vor Neid erblassen ließ: „Das könnte ich mir in Berlin nicht erlauben!“, soll Wilhelm I. bei der Eröffnung 1880 ausgerufen haben.

Der historischen Altstadt haben die Bomben des zweiten Weltkriegs den Garaus gemacht. Geblieben sind die Bilder – frühe Fotografien und Postkarten. Sie gehören zu den kostbaren Zeugnissen dieser untergegangenen Welt und dokumentieren zugleich den rasanten Wandel der „heimlichen Hauptstadt Deutschlands“ vor über hundert Jahren.

Maße
Postkarten jeweils 17 x 11 cm
hochwertige Weißblechbox: 18 x 12 cm

4260241480085
19,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Dieser Artikel erscheint am 4. Oktober 2019